Unschuldig oder versaut: Was siehst du bei dieser Illusion?

Man muss ganz genau hinschauen: Diese Zeichnung kann zwei komplett verschiedene Dinge zeigen. Was du auf dem Bild zuerst erkennst, zeigt, wie unschuldig du bist - oder wie triebgesteuert. Was siehst du hier?

Auf dem Schwarz-Weiß-Bild erblickt man entweder den nackten Oberkörper einer Frau mit entblößten Brüsten. Aber es können auch zwei tanzende Strichmännchen sein, die sich mit erhobenen Armen gegenüber stehen! Das, was wir aus der Zeichnung zuerst herauslesen, spiegelt laut Psychologen wider, was unsere Gedanken beschäftigt und unsere Erfahrungen darstellt. 

Also, was hast du auf den ersten Blick gesehen? 

Quelle:

Daily Mail 

Diese Webseite ist weder dazu gedacht noch geeignet, professionelle Beratungen, Untersuchungen, Behandlungen, Diagnosen, etc. durch Ärzte, Apotheker, Psychotherapeuten, Heilpraktiker und/oder andere medizinische Fachleute zu ersetzen, zu ergänzen oder zu widerlegen. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.

Kommentare

Auch interessant